Zentrum für Burnout-Prävention,
-Beratung und -Coaching

Willkommen

 – wieder Feuer und Flamme sein

Angebote der Burnout-Prävention, -Beratung und des -Coachings für Unternehmen, Gefährdete und Betroffene

Wir freuen uns, dass wir Sie hier auf der Site des Burnon-Zentrums begrüßen und Ihnen unsere Dienstleistungen rund um das Thema psychischer Stress und Burnout vorstellen dürfen.  

Unser Hintergrund: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Europäische Sozialfond haben in den Jahren 2008 bis 2010 das Projekt „pragdis – Präventiver Arbeits- und Gesundheitsschutz in diskontinuierlichen Erwerbsbiografien“ gefördert (nähere Informationen finden Sie hier). Zentrales Ergebnis dieser Forschungsarbeiten ist, dass gerade in der modernen Arbeit, in der Flexibilität in jeder Hinsicht gefordert wird, neben den Betrieben unabhängige Anlaufpunkte für Prävention und Gesundheitsschutz bestehen müssen. Gerade bei Themen wie psychischem Stress und Burnout ist aus verständlichen Gründen oftmals nicht der Betrieb der erste Ansprechpartner für Betroffene. Auf der anderen Seite sind viele Betriebe gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten überfordert, wenn sie auch noch zum „Gesundheitskümmerer“ werden sollen.

Im Projekt pragdis wurde daher das Konzept des Burnon-Zentrums entwickelt.

2013 wurden wir nun durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung  für unseren Präventionsansatz und unsere praktische Umsetzung ausgezeichnet: Wir sind Preisträger im Wettbewerb "Land der demografischen Chancen" in der Kategorie "Alternsgerechte Konzepte zu Gesundheit und Arbeitsfähigkeit".

Der Film zum Wettbewerbsbeitrag